Jetzt NEU: Die ersten Theaterstücke in englischer Sprache (Rollentexte und Lehrerhinweise in Englisch):

The Paradise.
The Christmas Story

Die in diesen Theaterstücken angesprochenen Themen sind an den Richtlinien für die Grundschulen NRW orientiert und darüber hinaus vielfach sehr gut zur Vermittlung der deutschen Sprache (für Anfänger) geeignet.

Die Theaterstücke sind an der Universität Essen-Duisburg in den letzten 30 Jahren von Herrn Prof. em. Dr.Wolfgang Haupt entwickelt worden und im Rahmen der Ausbildung von Grundschullehrer:innen alle bereits an mehreren Grundschulen erfolgreich aufgeführt worden.
Sie enthalten sowohl die kompletten Rollentexte als auch Lehrerhinweise sowie Vorschläge für Bühnenbilder und teilweise Begleitmusik.

Ein größerer Teil dieser Theaterstücke wird in Kürze auch in englischer Sprache erhältlich sein und damit auch für den Einsatz im Englisch-Unterricht sehr gut geeignet sein.

JETZT für die Weichnachtszeit:


Der Verlag „Kinder spielen Theater“ hat sechs ins Dänische übersetzte Theaterstücke mit „Geschichten vom kleinen Igel und von der kleinen Igelin“, die in deutscher Sprache schon zum Programm des Verlages gehören, zusätzlich in sein Programm aufgenommen, weil diese Theaterstücke sich als sehr gut zur Förderung der Sprachkompetenz jüngerer Kinder erwiesen haben und deshalb möglicherweise auch in dänischen Schulen mit dieser Zielsetzung erfolgreich eingesetzt werden können.
Diese Theaterstücke sind in ihrer Thematik, Form und Sprache an Kinder der Altersgruppe von 5 bis 10 Jahren angepasst. So werden in ihnen die schon für Kinder dieser Altersgruppe bedeutsamen Themen „Freundschaft“, „Das Wahrwerden von Träumen“, aber auch schon die Themen „Bewahrung der Schöpfung“ und „Integration“ angesprochen und auch Form und Sprache der Stücke kommen Kindern dieser Altersgruppe entgegen: die Stücke bestehen aus einer Aneinanderreihung vieler einzelner kurzer Szenen, die immer nach dem gleichen Muster, auch gleichen Dialogen, ablaufen. 
Die Erfahrungen beim Einsatz der deutschen Fassungen dieser Theaterstücke in deutschen Schulen haben nun gezeigt, dass diese Wiederholungen den Kindern, insbesondere den Kindern mit geringen Deutschkenntnissen, nicht nur das Verständnis, sondern auch das Einüben der Stücke sehr erleichtern.
Weiterhin wurde beim Einsatz dieser Theaterstücke auch immer wieder beobachtet, dass diese Stücke, insbesondere auch bei Kindern mit sehr geringen Deutschkenntnissen, erfolgreich zur Verbesserung ihrer Sprachkompetenz eingesetzt werden konnten: ihre Mitarbeit in der Einübungsphase bewirkte deutlich erkennbar eine starke Motivation zum Deutsch-Sprechen, war aber auch danach im „normalen Unterricht“ deutlich an ihrem weiterhin bestehenden großen Interesse sich in deutscher Sprache auszudrücken zu beobachten.
Die Theaterstücke sind vielfach in Schulen erprobt und ihr Einsatz ist mehrfach gefördert worden www.kinderspielentheater.de
Auch im Distanzunterricht sind diese Theaterstücke erfolgreich eingesetzt worden.
Es kann davon ausgegangen werden, dass sich diese Folgen des Einsatzes dieser Theaterstücke auch beim Einsatz der ins Dänische übersetzten Theaterstücke in dänischen Schulen wiederholen werden. 
Bei erfolgreichem Einsatz in dänischen Schulen könnten weitere Igel-Theaterstücke, aber auch Theaterstücke zu anderen Themen, ins Dänische übersetzt werden, s. dazu die Seite
„Die Theaterstücke“.

de_DEDeutsch
Powered by TranslatePress »